Hexenherz. Eisiger Zorn.

Monika Loerchner

Hexenherz. Eisiger Zorn

Europa, 1466: Als die Hexenverfolgung immer weiter um sich greift, schreitet die bisher geheime Elite der Hexen ein und offenbart: Jede Frau ist der Magie fähig!

550 Jahre später wächst die junge Hexe und staatstreue Gardistin Helena in einer Gesellschaft heran, in der die Vorherrschaft der Frauen unumstößlich scheint. Sie träumt davon, weiter im Dienst der höchsten Hexe, der Goldenen Frau, aufzusteigen. Doch als sie Opfer einer Intrige wird und fliehen muss, gerät sie in die Fänge von Rebellen. Denn auch das stärkste Regime hat seine Fehler – und seine Feinde.

Teil 1

Paperback, 440 Seiten
ISBN 978-3-86282-456-4
Preis Buch € 15,00 [D]

eBook epub
ISBN 978-3-86282-458-8
Preis eBook € 7,99 [D]

Buch bestellen
E-Book bestellen

Leseprobe
Cover-Download für Presse und Blogger*innen: Verwendung Print/Online


Die Autorin

Monika Loerchner wurde 1983 geboren. Erste Schreiberfahrungen sammelte sie bereits zu Schulzeiten als freie Mitarbeiterin einer Tageszeitung. 2007 machte sie ihren Magisterabschluss in Vergleichender Religionswissenschaft an der Philipps-Universität Marburg. Als Nebenfächer studierte sie Friedens- und Konfliktforschung und Rechtswissenschaften. Anschließend ließ sie sich zur Projektmanagerin ausbilden. Heute lebt sie mit ihrem Mann, zwei Kindern und einem Hund wieder im Sauerland. Dort schreibt sie mit Leidenschaft Fantasyromane und Kurzgeschichten der unterschiedlichsten Genres.

Mehr Informationen zur Autorin unter: www.monika-loerchner.de.